Concierge Blog

1/2 >
geschrieben von concierge um 12:29
Was für ein Meisterwerk
geschrieben von concierge um 11:34
Willy's 90ster
geschrieben von concierge um 13:17
...einen Guten Rutsch?

Schnee, Kekse und Marmelade

Keine zwei Wochen sind vergangen seit wir unseren Gästen empfohlen haben den Sonntagsbrunch auf der Terrasse zu genießen.

Inzwischen ist Schnee gefallen und davon viel. Soviel Schnee hatten wir schon seit Jahren nicht mehr.

Aktivitäten im Freien fallen also leider flach für diejenigen unter uns die lieber trocken bleiben wollen. Der Concierge versucht deshalb also sich nützlich zu machen.

In den Kühlräumen wird er fündig. Zitronen, Orangen und Bergamotten warten nur darauf verarbeitet zu werden. Nichts leichter als das! Wie ging noch gleich unserer Marmeladen Rezept...?

Und siehe da, kurze Zeit später ist die Marmelade fertig und wartet nur darauf in Gläser abgefüllt zu werden und von unseren Gästen genossen zu werden.

Immer noch voller Motivation macht sich der Concierge weiter daran die Kühlräume zu kontrollieren. Was haben wir den da? Ah, Plätzchenteig den uns Chef Michele zur Weihnachtszeit geschenkt hat, genauer: „Julkakor“ Teig.

Das Originalrezept stammt aber von einem anderen Küchenchef mit dem Chef Michele und der Concierge gearbeitet haben. Chef Erik, ehemaliger Executive Chef der Swedish American Line auf dem Kreuzfahrtschiff M/S Gripsholm. Bei Erik hat der Concierge seine Lehre absolviert während Michele als Chef de Cuisine unter Erik kochte.

Jedes Jahr zur Weihnachtszeit wurden bei Erik Plätzchen nach seinem Rezept gebacken. Diese Tradition seines ehemaligen Arbeitgebers lässt Michele jedes Jahr aufs neue hochheben und hat uns dieses Jahr daran teilhaben lassen, indem er seinen Teig mit uns teilt.
Und so machte sich der Concierge ans backen, passende Formen waren schnell gefunden. Was gibt es passenderes zum Neujahr als Glückssymbole? Mit guten Plätzchen im Magen kann das neue Jahr ruhig kommen.

Am späten Nachmittag kam dann noch der Nachbar vorbei und half uns dabei den Parkplatz von etwa 35 cm Neuschnee zu befreien. Wenn sich der Concierge auch gerne nützlich machen will, das Schneeräumen überlässt er lieber den Profis.
Zum Dank gab es frisch gebackene Glückskekse.

Das Neujahr kann kommen, hoffentlich lässt der Neuschnee aber noch auf sich warten…

Stay tuned!

left ret. Executiv Chef MS Gripsholm
geschrieben von concierge um 14:16
Sonntagsbrunch?

...gestern noch Schneefall, heute schon wieder Terassenwetter.

Sonntagsbruch mit Terlaner Klassisch, Hausgemachtes Brot mit Qualitäts Butter aus Sterzing und Sardellen in Öl

Stay tuned!!

Foto © Sebastian Stocker
geschrieben von maschinenraum um 20:38
Der Winter ist da!

...und hat schon sein erstes Opfer gefunden: Ein Bus kam auf der noch nicht geräumten Fahrbahn nicht vom Fleck.

Stay tuned!!

Nix geht mehr
geschrieben von concierge um 13:57
Der Fotograf und der Künstler
Foto Lafoglerfotografie, Grafik HMG
geschrieben von concierge um 16:16
Wanderung zum Oberschol Hof
Unterschol Ober & Unterschol Höfe
geschrieben von concierge um 13:23
Mair goes Eier

© Sebastian Stocker

geschrieben von concierge um 14:02
Das Leben ist ein Ritt.... Ein Ritt auf dem Motorrad

Pict © Enduro Park Thailand

geschrieben von concierge um 14:31
Unser Concierge in Höchstform

Ein geschätzter Stammkunde hat einen Stand auf der internationalen Messe „Interpoma“ in Bozen, die jedes Jahr Besucher aus der ganzen Welt anzieht.
Auf der Interpoma dreht sich alles um den Apfel: vom Anbau, über die Lagerung und der Vermarktung.
Interessant sind vor allem immer wieder die Vorstellung neuer Apfelsorten und die Vielzahl neuer Gerätschaften und technologien in diesem Sektor.
Interpoma ist DER Treffpunkt für alle, die im Obstanbau tätig sind: jedes Jahr kommen Besucher aus der ganzen Welt, um hier wertvolle Kontakte zu knüfen.
Unser Stammgast wollte mit seinem Stand etwas ganz Besonderes bieten: was kann besonderer sein, als die Kunst. Und so haben wir ihm unsere Bilder von verschiedenen Künstlern zur Verfügung gestellt, die vom Apfel erzählen.
Der Florist Stefan Gutweniger hat mit Blumen das Seinige getan. Und so waren am Ende alle zufrieden: unser Concierge, der Florist und natürlich auch unser geschätzter Gast.
Stay tuned***

Der Künstler © A. Ebbens
1/2 >
DE EN IT
background image